DynaLex - Gemeindeprofile im Detail

Aktuelle Projekte

zurück zur Liste

1. Band-Webseite für Vollmitglieder
Erstellen einer Homepage mit paßwortgeschütztem Zugang für jede Vollmitglieds-Band. Nach Beitritt zur Unity kann sich jede Band selber online präsentieren (Bandinfo mit Beschreibung des musikalischen Anspruchs, wodurch inspiriert, aktuelle Besetzung, Veröffentlichungen, Fotos, etc.). Da bei der Eingabe die Zuordnung zu einem Genre erfolgt, können bei der späteren Anzeige auf der Webseite Bands eines bestimmten Genres selektiert und angezeigt werden. Eingepflegte Bands erscheinen im Web nach dem Rang ihrer Aktivität für die Unity und alternativ auch in alphabetischer Reihenfolge. Die Bearbeitung der Band-Präsentationen von Gastmitgliedern bleibt den Vollmitgliedern der Unity vorbehalten.

 

Vollmitglieder erhalten im Rahmen ihrer Mitgliedschaft ohne Extrakosten auf Zuruf satt WebSpace und zudem kann ein professionelles Content Management System (CMS) für die eigene Webseite ohne Zusatzkosten genutzt werden. Wer seine einzige Hauptdomain über die Band Unity hostet, zahlt auch keine monatlichen Domaingebühren für die eigene Domain  mehr! Die Einrichtung eines CMS (3 stehen zur Auswahl derzeit bereit) ist für diese Vollmitglieder ebenfalls schon inklusive. Zudem wird für das CMS den Vollmitgliedern bereits mit Layoutentwurf und komplettem Impressum eingerichtet.

 

 Auf dieser Site mit Google werben

 

2. Unity-Links für alle
Nach vorheriger Registrierung (Gastmitglieder) erhalten alle User zudem online Zugriff auf die Links der Unity und können sinnvolle Links der Gemeinschaft, der einzelner Bands oder sonstiger Kooperationspartner selbständig eingeben und unterschiedlichen Linkkategorien zuordnen.

 

Sind für die Musiker Kategorien wie "MP3-Downloads", "Links zu Studios", "Label", "Verträge für Musiker" etc. eher interessant, ergeben sich für die Kooperationsmitglieder und Fans sinnvolle Möglichkeiten durch Link-Zuordnungen zu Kategorien wie "Fansites", "DJ-Infos", "Managerinfos", "Scout-Infos" und "Aktionen" (etwa von Label, Agenturen, Sponsoren und Tonstudios).

 

Für Webzines und Magazine bietet sich die Link-Eingabe zu einer Kategorie "Reviews" geradezu an. So werden die veröffentlichten Inhalte der Mitglieder auf deren Webseiten in die Unity-Webseite integriert und komplett verfügbar.

 

Externe Werbepartner, die mittels Banner bei uns werben, können zusätzlich kostenlos Links zu ihren Webseiten eingeben.

 

Da bei der Eingabe der Links die Zuordnung zu einer allgemeinen oder individuellen Kategorie erfolgt, können bei der späteren Anzeige auf der Webseite die Links einer bestimmten Kategorie selektiert und angezeigt werden. Alle Links sind sofort wirksam. Die Bearbeitung der Links von Gastmitgliedern bleibt den Vollmitgliedern der Unity vorbehalten.


3. Unity-News für alle
Die News der Band-Unity können von allen Usern ebenfalls online und selbständig eingegeben werden. Eine Zuordnung zu einer bestimmten Kategorie erfolgt hier aber nicht.

Die Erzeugnung der Ordnungsstrukturen der Seiten und die Aktualisierung der Seiten erfolgt durch die Vollmitglieder, durch das Organisationsteam und durch die Webmaster der Unity selbst.

 

Individuelle News-Seiten online generieren
Alle Vollmitglieder können sich im internen Bereich der Unity mit Hilfe eines HTML-Generators online eine NEWS-Webseite mit umfangreichen Suchfunktionen zusammenbasteln, die einerseits alle gemeinsamen Unity-News darstellt und die andererseits gleichzeitig die News der eigenen Band vorselektiert darstellen kann, individuell und online mit Logos, Farben und Links gestaltet, damit die Newslösung perfekt an die eigene Webseite angepaßt werden kann. So können eigene News blitzschnell auf der Unity-Page eingepflegt und auf der eigenen Bandpage zur Anzeige gebracht werden.


4. Gemeinsame Konzerte und Festivals
Wir planen Konzerte quer durch Deutschland und organisieren diese, mit Bands, die zusammen passen und sich verstehen. So werden die musikalischen Inhalte auch für alle Fans und andere Interessierte transparenter. Wichtig ist uns vor allem das gegenseitige Verständnis der Bands. Die gemeinsamen Konzerte sollen in erster Linie Spaß machen und nicht, wie so oft, für die veranstaltende Band zu einem Organisationsmarathon werden. Die Aufteilung der Einnahmen (aber auch Verluste) können die Bands selbständig gestalten, wobei wir uns eine gleiche Verteilung nach Abzug der Kosten vorstellen. Die Unity sieht sich in diesem Bereich vor allem als Kontaktforum für die Bands.

 

Konzertankündigungen können von allen Usern ebenfalls online und selbständig eingegeben werden. Eine Zuordnung zu einer bestimmten Kategorie erfolgt hier aber nicht. Die Bearbeitung von Konzertankündigungen von Gastmitgliedern bleibt den Vollmitgliedern der Unity vorbehalten.

 

Individuelle Event-Seiten online generieren
Alle Vollmitglieder können sich im internen Bereich der Unity mit Hilfe eines HTML-Generators online eine Event-Webseite mit umfangreichen Suchfunktionen zusammenbasteln, die einerseits alle gemeinsamen Unity-Konzertankündigungen darstellt und die andererseits gleichzeitig die Gig-Ankündigungen der eigenen Band vorselektiert darstellen kann, individuell und online mit Logos, Farben und Links gestaltet, damit sie perfekt an die eigene Webseite angepaßt werden kann. So wird auch die Ankündigung eigener Gigs ganz ohne HTML-Kenntnisse zum Kinderspiel.

Mittelfristig ist die Erweiterung der Funktionen des HTML-Generators geplant. Dann werden alle unter Pkt. 1. bis 5. beschriebenen Online-Funktionen zusätzlich noch je eine individuelle Darstellung nach dem Muster der Eventankündigungsseite erlauben, die dann alle ebenfalls online generiert werden.


5. Partnerpräsentationen für Vollmitglieder

Partner und User, ob nun Fanzine, Magazin, Veranstalter, Studio, Label, DJ, externer Werbepartner oder sonstwie mit uns als Unity kooperationswillig verbunden, Ihr alle habt die Chance Euch selber online als Partner einzubringen, könnt Eure eigenen Inhalte und solche für die Unity samt zweier Pics auf die Partnerseiten der Unity-Page bringen und so auch Werbung für Euch selber machen. Die Themen bestimmt Ihr! Voraussetzung dazu ist Eure Vollmitgliedschaft.

 

Aus jedem Artikel, den Ihr einpflegt, entsteht eine komplette Webseite. Diese ist sofort verfügbar. Die Partner-Themenseiten werden Kooperationskategorien zugeordnet. Neben einer Partnerthemenliste mit Link zum Themendetail ist auch eine Suchfunktion verfügbar, mit der Partnerthemen einzelner Kategorien selektiert und angezeigt werden können. Es spricht nichts dagegen, die allgemeinen Kategorien später um individuelle für einzelne Partner zu ergänzen. Ganz wie es Euch gefällt und sinnvoll erscheint! Die Bearbeitung der Partnerthemen von Gastmitgliedern bleibt den Vollmitgliedern der Unity vorbehalten.


6. Diskussionsforen
Neben diesen Online-Funktionen ist ein Diskussionsforum eingerichtet, in dem wir mit Euch als Fans, Partner oder sonstiges Mitglied der Band-Szene über alle möglichen Themen diskutieren können. Wollt Ihr für Eure eigenen Zwecke gerne ein eigenes Unterforum, laßt Euch einfach im Forum registrieren und schreibt dort gleich rein, was wir für Euch einrichten sollen. Das Board ist wirklich gut und gibt uns die Möglichkeit einander noch besser kennenzulernen. Also einloggen, registrieren lassen und Nachrichten posten und evtl. selber mit einem Unterforum das Board und Eure eigene Webseite bereichern!

Vollmitgliedern der Unity stehen im Diskussionsforum auch interne Foren zur Verfügung, um die gemeinsame Arbeit der Vollmitglieder koordinieren zu können.


7. Gemeinsame Promotion und Bemusterung von Labels und Veranstaltern
Um eine gemeinsame PR-Arbeit zu ermöglichen, bietet es sich an, Sampler mit den beteiligten Bands zu erstellen und diese mit Informationsmaterial zu vertreiben. Die Unity arbeitet mit professionellen Firmen und Sponsoren zusammen, um derartige Projekte auch umsetzen zu können. Erstes Ziel dabei ist es, den Vollmitgliedern der Unity eine Beteiligung am Sampler so zu ermöglichen, dass für sie eine Veröffentlichung kostenneutral ist und die Musik professionell einem größeren Hörerkreis zugänglich gemacht wird. Wichtig ist hierbei, dass die Band Unity oder Produzenten keine generellen Exklusivrechte an den Songs der Musiker erwerben, diese bleiben natürlich bei der Band. Wir wollen als Band Unity selber kein Label gründen und Bands professionell vertreten, wir wollen nur effektiv mit anderen Musikern und der Band-Szene insgesamt zusammenarbeiten und voneinander lernen und wo es nur geht professionell mit Firmen und Sponsoren zusammenarbeiten, die unsere Bands professionell vertreten und möglichst umfassende Möglichkeiten zur Promotion bieten. Die Unity selber aber verdient daran NICHTS.

 

8. WebSpace, CMS-Nutzung und MP3-Promotion für alle. Das ist der Hammer! Wir bieten diese Online-Lösungen für alle Vollmitglieder. Wichtig ist hierzu natürlich eine ehrliche und offene Zusammenarbeit, damit jeder etwas von der Unity hat.

Einen unmittelbaren Ausdruck findet dieser Anspruch auch darin, dass die bisher unter den Punkten 1. bis 5. verfügbaren Online-Funktionen und evtl. später noch zu ergänzende Online-Funktionen mit allen Schreib- und Bearbeitungsrechten auf der Webseite allen Vollmitgliedern der Unity einen vollen und vor allem auch gegenseitigen und gemeinschaftlichen Zugriff erlauben.

 

Demos: Was können Gäste, was Vollmitglieder online reißen?
Wer schon jetzt in den internen Bereich der Band Unity hineinsehen möchte, um einen Eindruck davon zu bekommen, was Gäste der Unity bzw. Vollmitglieder dort alles reißen können, kann folgende Demos downloaden:

 

Demo: Gäste intern (110 KB, mit ZIP gepacktes PDF-Format)

 

Demo: Vollmitglieder intern (340 KB, mit ZIP gepacktes PDF-Format)

 

Diese Möglichkeiten sind noch deutlich erweitert, wenn jemand im ORGA-Team mitarbeitet, da dann das DynaLex - CMS, ein Content Management System unseres Hauptsponsors - im Einsatz ist. Deshalb sind die Webpräsentationen der Unity zu 100 % online und im Team änderbar. Dieses hohe Niveau der Online - Präsentation ermöglichen wir aber auch allen Vollmitgliedern ganz genauso ! 

 
9. Anmeldung neuer Mitglieder
Gäste klicken einfach auf den Login-Schalter und lassen sich vorher einmalig im Forum der Unity registrieren. Danach habt Ihr sofort Schreibrecht auf den Unity-Seiten.

 

Wer Vollmitglied werden möchte, geht so vor: Klickt einfach auf den Link "Antragsformular". Dort ist der Ablauf genau erklärt. Wir teilen Euch dann nach Bestätigung der Vollmitgliedschaft mit, wie Ihr in den internen Mailverteiler kommt und damit auch zukünftig die interne Mailingliste der Band-Unity bekommt, wie Ihr aktiv und auch online an der Gestaltung der Unity und Webdarstellung voll mitarbeiten könnt sowie Zugriff auch auf alle internen Foren des Diskussionsforums bekommt. Nach einer Bestätigung zur Teilnahme bekommt Ihr hierzu einen Benutzernamen und ein Paßwort mit ausreichendem Sicherheitslevel. Damit könnt Ihr Eure Daten online in die Datenbanken dieser Webseite nicht nur eingeben, sondern eben auch ändern und strukturieren.

 

Auf dieser Site mit Google werben


Hilfe
Verfasser(-in): Leonhard Park

zurück zur Liste

| Band Unity
| im Team
| an
| jedem Ort
| zu
| jeder Zeit
| bündelt alle Kräfte

REGISTRIEREN  fürs TOP - Login


MP3 - PROMOTION:

Band Unity - LAST.FM - Playlist

Gehostet sind die Songs bei LAST.FM. Der Anbieter ist für den Inhalt selber verantwortlich!


Band Unity - MP3-Player

Haftungsausschluß:
Online - Erklärung zum Band Unity MP3-Player. Wir bitten um besondere Beachtung!


VIDEO - PROMOTION:

Band Unity - Videokanäle


Band Unity - You Tube-Playlist

Video


MP3 - Shop der Band Unity:

 Shop hier starten


hard & heavy Tickets bei www.eventim.de


Special Partner:

Amboss


[EINKAUFEN - WERBUNG]

Werbung hier auf der Plattform

Auf dieser Site mit Google werben

 


Partner der Band Unity

Amboss

Metalius

Legacy

Gothics Nature

Metal Inside


Newsletters

Mailingliste hier abonnieren


Browservoraussetzungen:

Frontend (1024 x 768 Pix):

MS Internet Explorer ab Version 5.5 mit SP 2, Mozilla 1.3 + kompatible Browser wie Netscape, V. 7.1, Firefox ab V. 1.0.7. unter Windows, MAC oder Linux, JavaScript

Flash Player Macromedia ab V. 8
(CMS - Versionen mit MP3 - Player)

 

Backend (CMS - Intern):

MS Internet Explorer ab Version 5.5 mit SP 2, Mozilla 1.3 + kompatible Browser wie Netscape, V. 7.1, Firefox ab V. 1.0.7. unter Windows, MAC oder Linux, JavaScript, deaktivierter Popup-Blocker


Auf dieser Site mit Google werben



| Registrieren |